Header - Gruppe

Personalüberlassung

Sparen Sie sich den Aufwand einer zeitintensiven Personalverwaltung! Mit unserer Hilfe gewinnen Sie zusätzliche Ressourcen bei der Personalsuche. Durch Personal, das je nach Auftragslage eingesetzt wird, machen wir gemeinsam die Lohnkosten Ihres Unternehmens kalkulierbar. Mit TEAM wird Ihr Unternehmen langfristig wirtschaftlicher und ist optimal auf die Herausforderungen des täglichen globalen Wettbewerbs vorbereitet.

So einfach funktioniert Personalüberlassung – in nur 4 Schritten

  1. Sie rufen uns an und erläutern Ihren Personalbedarf.
  2. Wir übersenden Ihnen den Arbeitnehmerüberlassungsvertrag sowie unsere AGB. Sie brauchen den Vertrag nur noch zu unterschreiben und abzustempeln.
  3. Zum vereinbarten Termin erscheinen die avisierten Mitarbeiter*innen bei Ihnen. Sie müssen ihnen nur noch ihr Aufgabengebiet zeigen und besondere Arbeitsschutzbestimmungen erläutern.
  4. Rechtzeitig vor Ende des Arbeitseinsatzes melden Sie die Mitarbeiter*innen an TEAM zurück.
    Die Rückmeldefrist liegt, je nach Auftragsdauer, zwischen einem und zehn Werktagen (siehe AGB).

Noch Fragen?

Bei wem liegt die Weisungsbefugnis?
Sie führen und beaufsichtigen unsere Mitarbeiter*innen gleichermaßen wie Ihre eigenen. Arbeitsrechtlich unterstehen unsere Mitarbeiter*innen weiter der TEAM Personal-Service GmbH.

Wie wird die tatsächliche Stundenanzahl ermittelt?
Unser Mitarbeiter*innen legen Ihnen wöchentlich, spätestens am Ende eines Monats, einen Stundennachweis zur Unterschrift vor.

Wie erfolgt die Rechnungslegung?
Die Rechnungslegung erfolgt auf Grundlage der von Ihnen bestätigten Stundennachweise.

IHK                BAP                 

BVMW    BWG e.V